www.feuerwehr-schoenwalde.de Startseite Startseite Einsätze Einsätze Meldungen Meldungen Geschichte Geschichte Über uns Über uns Ausrüstung Ausrüstung Servicebereich Servicebereich Impressum Impressum 110 Jahrfeier 110 Jahrfeier
Im Jahr 2013 rückte die Feuerwehr Schönwalde zu folgenden Einsätzen und Übungen aus:
Nr. Datum Uhrzeit Alarmstichwort / Ort Fahrzeuge weitere Infos 01 25.01.13 21:04 H: PersonNot - Türnotöffnung TLF 16/25 Schönwalde (Einsatzabbruch) 02 25.01.13 21:25 H: Klein - Tierrettung Überprüfung der Funkkanäle 03 29.01.13 22:10 B: Gebäude2 - Kellerbrand LF 8/6 Schönerlinde - Mühlenbecker Straße TLF 16/25 04 07.02.13 17:31 H: Klein - Personensuche (Unterstützung Polizei) LF 8/6 Schönwalde TLF 16/25 05 04.03.13 19:07 H: VU2 - Pkw gegen Baum TLF 16/25 Schönerlinde - Schönerlinder Chaussee 06 06.03.13 12:55 B: Feld - brennt Wiese TLF 16/25 Basdorf - Lanker Straße 07 20.03.13 06:21 H: VU2 - Lkw gegen Pkw TLF 16/25 Schönerlinde (Abbruch auf Anfahrt) 08 13.04.13 21:21 B: Gebäude1 - brennt Bungalow LF 8/6 Schönwalde - Lindenstraße TLF 16/25 09 07.05.13 10:20 H: VU2 - Verkehrsunfall TLF 16/25 Schönwalde 10 24.05.13 11:41 B: Gebäude1 - Rauch aus Küchenfenster LF 8/6 Basdorf - Fuchsienstraße 11 31.05.13 20:45 H: PersonNot - hilflose Person MTF B109 Ortsverbindung Basdorf-Schönwalde 12 05.06.13 05:08 H: PersonNot - Suizidversuch MTF+RTB Schönwalde - Gorinsee LF 8/6 13 06.06.13 08:00 H: Wasser - Hochwasserhilfe Brandschutzeinheit LF 8/6 Ziel: Landkreis Prignitz, Wittenberge 14 20.06.13 17:13 H: Klein - Ast auf Gehweg und Laterne gestürzt TLF 16/25 Schönwalde - Eichengrund Höhe Nr. 38 15 20.06.13 23:14 H: Sturm - mehrere Bäume auf Straße LF 8/6 L30 - Schönwalde Ri. Schönow 16 20.07.13 12:07 B: Fahrzeug1 - brennender Pkw in Richtung FW LF 8/6 Schönwalde - Hauptstraße TLF 16/25 17 21.07.13 12:41 H: VU2 - Pkw gegen Baum, Person verletzt LF 8/6 L30 - Höhe Zufahrt Campingplatz TLF 16/25 18 26.07.13 16:34 H: VU2 - Unfall 1 verletzte Person TLF 16/25 Schönwalde - Fußgängerampel B 109 KdoW 19 30.07.13 07:19 H: VU2 - Auffahrunfall mit 3 PKW TLF 16/25 B 109 - Verbindung Basdorf-Schönwalde 20 30.07.13 15:42 H:VU2 - Pkw im Graben TLF 16/25 B 109 - Verbindung Basdorf-Schönwalde 21 31.07.13 12:14 B: Gebäude2 - Qualm aus Fenster 1. OG LF 8/6 Schönerlinde - Mühlenbecker Str. TLF 16/25 22 05.08.13 01:10 H: Sturm - großer Ast auf Straße LF 8/6 Schönwalde - Bahnhofspassage 23 06.08.13 20:00 B: Fahrz2 - Gefahrgut-Lkw droht zu brennen LF 8/6 A 11 - AS Wandlitz Richtung Berlin TLF 16/25 24 22.08.13 11:38 H: VU2 - Unfall mit 3 Pkw TLF 16/25 Schönwalde - Höhe LIDL/ALDI 25 23.08.13 16:45 H: VU2 - Unfall mit verletzter Person + Kind TLF 16/25 Basdorf - Ortseingang aus Schönwalde LF 8/6 26 26.08.13 00:41 B: Fahrz2 - Lkw im Straßengraben - Rauchentw. LF 8/6 A 11 - AS Wandlitz Richtung Berlin TLF 16/25 27 02.09.13 11:31 H: VU2 - Lkw droht auf Autobahn zu stürzen TLF 16/25 Schönerlinde - Industriestraße 28 03.09.13 07:40 B: BMA - KITA LF 8/6 Schönwalde - Hauptstraße 29 23.10.13 18:37 H: VU2 - Auto gegen Baum TLF 16/25 Basdorf 30 07.11.13 8:53 H: Sturm - Ast droht auf Straße zu fallen TLF 16/25 B 109 Richtung Basdorf 31 18.11.13 16:55 H: VU2 - Motorradfahrer verunfallt TLF 16/25 Schönwalde - Hauptstr. Kreuzung Bernauer Damm 32 22.11.13 13:32 H: VU2 - Unfall mit 2 Pkw TLF 16/25 Schönwalde - Hauptstr. Kreuzung Bernauer Damm 33 10.12.13 14:03 B: Gebäude2 - brennt Waschmaschine LF 8/6 Schönwalde - Heidekrautweg TLF 16/25 34 10.12.13 14:45 B: Fahrzeug2 - Lkw-Brand Gasflaschen TLF 16/25 Wandlitz - B 273 Höhe Brandenburgklinik
Feuerwehr Schönwalde (Barnim)
Gemeinde Wandlitz
20.07.2013 - Brennendes Fahrzeug Über die Einsatzleitstelle der Polizei wurde unserer Regionalleitstelle ein stark qualmender Pkw gemeldet, welcher sich auf der B 109 aus Basdorf kommend Richtung Ortsmitte Schönwalde fuhr. Da hier von einem Brand des Fahrzeuges ausgegangen wurde, forderte die Polizei die Feuerwehr zur Unterstützung an. Vom Depot aus nahmen wir “die Verfolgung” des Fahrzeuges auf. Einige Kameraden hatten das Fahrzeug nur wenige Augenblicke zuvor Richtung Berlin fahren sehen. Also fuhr das TLF in Richtung Schönerlinde, da man dort das Fahrzeug vermutete. Jedoch konnte dort keine Feststellung gemacht werden, auch das Abfahren der weiteren Ausfallstraßen von und nach Schönwalde wurden kontrolliert. In Absprache mit der Leitstelle wurde dann die “Suche” erfolglos eingestellt. Nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt wurde, konnten alle Kameraden zurück an den Mittagstisch kehren, von welchem sie kurz zuvor weggeholt wurden. Im Einsatz waren das LF 8/6 und das TLF 16/25.
13.04.2013 - Brennender Bungalow In der Schönwalder Lindenstraße kam es am Abend des 13.04.2013 zur Brandentwicklung in einem Bungalow. Der Eigentümer selbst, sowie ein Nachbar alarmierten die Feuerwehr über den Notruf 112. Durch die Leitstelle wurden die Wehren aus Schönwalde und Basdorf alarmiert. Vor Ort wurde ein Löschangriff aufgebaut. Problematisch stellte sich hierbei die Unaufmerksamkeit eines Fahrzeugführers in der Lindenstraße heraus, da dieser sein Fahrzeug über einen Unterflurhydranten geparkt hatte. Dadurch war dieser durch die Feuerwehr nicht nutzbar. Der Fahrzeugführer konnte ausfindig gemacht werden. Daraufhin wurde das Fahrzeug entfernt und der Hydrant für die Löscharbeiten nutzbar. Unterflurhydranten erkennt man an den ovalen Deckeln auf der Straße oder den Gehwegen. Diese sind für die Feuerwehr von immenser Bedeutung, da diese die Löschwasserversorgung sicherstellen. Bitte achten Sie beim Abstellen Ihres Fahrzeuges auf eventuell vorhandene Hydranten.
26.07.2013 - Verkehrsunfall Wieder in der Mittagszeit, nur dieses Mal etwas später schrillten am Sonntag die Pieper der Feuerwehr Schönwalde. Auf der L 30 hatte sich in der Nähe der Zufahrt zum Campingplatz am Gorinsee ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw war nach einer Linkskurve von der Straße abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Durch den nur Augenblick vor uns eingetroffenen Rettungsdienst wurde der Fahrer des Unfallfahrzeuges versorgt und später zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Durch die Kräfte der Feuerwehr Schönwalde wurde die Unfallstelle abgesichert und das Unfallfahrzeug stromlos gemacht. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Basdorf musste nicht tätig werden und konnte wieder einrücken. Weitere Kräfte: OF Basdorf mit LF 16/12, Rettungsdienst Lk Barnim, Polizei
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
26.07.2013 - Verkehrsunfall Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden wir am 26.07. alarmiert. Auf der Kreuzung der B109 in der Schönwalder Ortsmitte kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Pkw waren beteiligt, eine Person verletzt. Durch die Schönwalder Kameraden wurde die Einsatzstelle gesichert und auslaufende Betriebsstoffe mit Ölbindemittel gebunden. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Basdorf musste nicht tätig werden und konnte wieder einrücken. Weitere Kräfte: OF Basdorf mit LF 16/12, Rettungsdienst Lk Barnim, Polizei
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
02.09.2013 - Technische Hilfeleistung Am Montag Mittag verunfallte aus uns unbekannter Ursache ein Lkw im Schönerlinder Industriegebiet. Das Fahrzeug kam von der Straße ab und fuhr in den Grünstreifen neben der Straße. Dieser war jedoch zur parallel verlaufenden Autobahn abschüssig, sodass die Gefahr bestand, dass der geladene Schlamm samt Lkw auf die Autobahn zu kippen drohte. Dies war die Ausgangslage für die Alarmierung der Feuerwehren aus Schönerlinde und Schönwalde. Diese schufen in dem Container eine Erkundungsöffnung, durch welche später der Schlamm in ein Ersatzfahrzeug umgepumpt wurde. Im Laufe des Einsatzes wurde auch die Berliner Feuerwehr hinzugezogen, welche mittels zweier Feuerwehrkränen des Technischen Dienstes (von den Feuerwachen Charlottenburg und Marzahn) den Lkw wieder auf die Straße beförderten. Der Einsatz dauerte bis zum Abend, unsere Kräfte konnten sich gegen 19 Uhr im Gerätehaus wieder einsatzbereit melden. Weitere Kräfte: Gemeindewehrführerin, OF Schönerlinde mit TSF-W, Rettungsdienst Lk Barnim, Berliner Feuerwehr (u.a. mit Technischer Dienst Marzahn und Charlottenburg, Einsatzleitdienst), Polizei Brandenburg und Berlin, Speditionsvertreter, , Autobahnmeisterei Bernau, Bodenschutzamt Lk Barnim
06.08.2013 - drohender Lkw-Brand Auf dem Parkplatz Probstheide der Autobahn A 11 drohte ein mit heißem Bitumen beladener Lkw zu entzünden. Das Fahrzeug war in Fahrtrichtung Berlin unterwegs, als Teile der Hydraulik ausfielen. Dadurch war eine gesicherte Frachtkontrolle nicht mehr möglich und der Fahrer rief zur Absicherung seines Fahrzeuges die Feuerwehr. Durch die Leitstelle Nord-Ost wurden zur Absicherung alle Tanklöschfahrzeuge der Gemeinde Wandlitz alarmiert. Weitere Kräfte: OF Wandlitz, OF Klosterfelde, OF Zerpenschleuse, Polizei
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
weitere Bilder  weitere Bilder weitere Bilder (FW-Doku)  weitere Bilder (FW-Doku)
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
10.12.2013 - 2 x Brandeinsatz Zu gleich zwei Einsätzen hintereinander musste die Feuerwehr Schönwalde und die umliegenden Wehren am 10. Dezember ausrücken. Am frühen Nachmittag hatte sich im WC einer Doppelhaushälfte in der Schönwalder Siedlung “Birkenwäldchen” eine Waschmaschine entzündet. Das Feuer beschädigte die Maschine und die umliegenden Gegenstände stark. Eine Person wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus zur Überwachung gebracht. Vor Ort waren: Gemeindewehrführerin, OF Schönwalde, OF Schönerlinde, OF Basdorf, OF Wandlitz, Rettungsdienst, Polizei, Kriminalpolizei Nur wenig später mussten die eingesetzten Einheiten zu einer neuen Einsatzstelle ausrücken. auf der B 273 in Wandlitz, auf Höhe der Zufahrt zur Brandenburgklinik hatte sich ein Lkw entzündet. Dieser hatte die Ladefläche voll mit Gasflaschen. Es bestand höchste Explosionsgefahr. In einem großen Kräfteaufgebot wurde das Feuer bekämpft und die Entzündung des Ladegutes verhindert. eingesetzte Kräfte: Gemeindewehrführerin, OF Schönwalde, OF Basdorf, OF Wandlitz, OF Zerpenschleuse, FF Bernau mit allen Löschzügen, Rettungsdienst, Polizei, Kriminalpolizei, Kreisbrandmeister, Straßenmeisterei, Ordnungsamt Stadt Bernau Bilder:
OF Wandlitz  OF Wandlitz Facebook (freier Fotoreporter)  Facebook (freier Fotoreporter) FF Bernau  FF Bernau MOZ  MOZ
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Die Wiedergabe von Informationen zu Einsätzen erfolgt, insofern es das Einsatzgeschehen zulässt. Die Veröffentlichung von Einsatzbildern geschieht, mit Genehmigung der Gemeindewehrführung, zur Dokumentation und Darlegung des Einsatzgeschehens. Alle Bilder wurden nach gutem Gewissen auf Persönlichkeitsrechte dritter überprüft.